Feierliche Verabschiedung der Abiturienten 2011

Am 01. Juni 2011 wurden die Abiturienten des Jahrgangs 2011 feierlich verabschiedet.
Herzliche Gratulation und alles Gute auf dem weiteren Lebensweg!

Unsere Abiturienten

Bankovic Kathrin, Blessing Robert, Eckerter Tristan, Eichelberger Sebastian, Falk Matthias, Farkhou Kian, Geiselhart Esther, Haab Melanie, Herzog Julius, Hochstuhl Jasmin, Jung Miriam, Kaufmann Oliver, Kleinkopf Philipp, Kuhlmann Bennet, Kuhs Timotheus, Laabs Laura, Labinsky Jonas, Lauber Sophie, Lauster Verena, Lindner Patrizia, Meyer Eline, Peter Christoph, Reiter Anne, Rode Oliver, Sauer Moritz, Schanbacher Kerstin, Scheumann Vincent, Schindler Franziska, Schneider Nicolai, Soethoff Yannie, Westermann Lisa, Wichmann Elise, Wurz Nicola, Wurz Tillmann, Zaiß Ulrike

Durchschnitt: 2,2

Unsere Preisträger

Mit der besten Gesamtleistung des Abiturjahrganges 2011 für die Studienstiftung des deutschen Volkes nominiert:
Jasmin Hochstuhl, Tillmann Wurz

Scheffelpreis für besondere Leistungen im Fach Deutsch:
Tillmann Wurz

Leo-Wohleb-Preis des Gymnasiums Hohenbaden für die besten Leistungen in den Alten Sprachen:
Esther Geiselhart und Jasmin Hochstuhl

Preise der Stiftung „Humanismus heute” des Landes Baden-Württemberg für hervorragende Leistungen im Fach Latein:
Jasmin Hochstuhl

Preise der Stiftung „Humanismus heute” des Landes Baden-Württemberg für hervorragende Leistungen im Fach Griechisch:
Esther Geiselhart, Jasmin Hochstuhl

Friedrich-Gantner-Preis für herausragende Leistung in Englisch und anderen Fremdsprachen:
Laura Laabs

GDCh-Preis für die jahrgangsbeste Abiturientin im Fach Chemie:
Nicola Wurz

Physikpreis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft:
Matthias Falk, Nicola Wurz, Tillmann Wurz

Preis für hervorragende Leistung im Fach Biologie:
Tillmann Wurz

Preis für hervorragende Leistungen im Neigungskurs Bildende Kunst:
Julius Herzog

Maulmedaille – für hervorragende Leistungen im Fach Sport:
Verena Lauster, Tillmann Wurz

Preise des Fördervereins des Gymnasiums Hohenbaden für besonderes Engagement in der Theater-AG:
Laura Laabs, Moritz Sauer

Preis des Fördervereins des Gymnasiums Hohenbaden: für besonderen Einsatz in der Schulgemeinschaft (Sanitätsdienst, Erste Hilfe AG, außerordentliche Mithilfe bei Organisation und Durchführung von Sportveranstaltungen):
Lisa Westermann

Preise des Fördervereins des Gymnasiums Hohenbaden für häufige Beteiligung an musikalischen Aufritten im Chor:
Timotheus Kuhs, Nicola Wurz, Tillmann Wurz (Musikmentor)

Preise des Fördervereins des Gymnasiums Hohenbaden für häufige Beteiligung an musikalischen Aufritten im Orchester:
Laura Laabs, Sophie Lauber, Patricia Lindner, Franziska Schindler (Musikmentorin)

Preis des Fördervereins des Gymnasiums Hohenbaden: für besonderen Einsatz für die Schulgemeinschaft (langjährige musikalische Begleitung von Gottesdiensten):
Esther Geiselhart, Tillmann Wurz

Mit der Goldmedaille des Gymnasiums Hohenbaden für hervorragende Leistungen in neun Schuljahren werden ausgezeichnet:
Esther Geiselhart, Jasmin Hochstuhl, Franziska Schindler, Nicola Wurz, Tillmann Wurz

Die Silbermedaille für gute Leistungen in neun Schuljahren erhalten:
Robert Blessing, Matthias Falk, Melanie Haab, Julius Herzog, Laura Laabs, Anne Reiter

Die „Traumnote” 1,0 erzielten:
Jasmin Hochstuhl und Tillmann Wurz